Digitalfotos entwickeln - Bilderdienste vergleichen Home
Logo Pixelkalkulator
 Preisvergleich
Wähle die Anzahl der Bilder und das Format:



auf

Diese Abfrage auf Deiner Website? Siehe Webmaster!
Aktuelle Sonderangebote anzeigen
 Google-Anzeigen

 Suche
Google
Web staging.bessere-bilder.de
Aktuelle Zeit: Fr, 21.Sep.2018 05:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Aufnahmen zu dunkel / Newbie
BeitragVerfasst: Sa, 29.Jan.2005 13:10 
Offline

Registriert: Sa, 29.Jan.2005 12:53
Beiträge: 1
Hallo erst mal
Ich weiß nicht ob Sie´s schon....:wink:
Bin also neu hier und habe, wie kann es anders sein, auf der Suche im Web nach der Lösung eines Problems hergefunden.

Habe mir als Newbie zum Einstieg die Ricoh Caplio RR230 gekauft.
Soweit ist alles OK, bis auf die Tatsache das alle Aufnahmen zu dunkel werden. Ob ich im Automatik-Modus fotografiere, oder manuell, den Weißabgleich auf "Tagslicht" setze, immer das selbe Ergebnis. Die Aufnahmen sind "unterbelichtet"
Das obere Bild zeigt wie`s sein sollte. Hab´s aufgehellt
Das untere ist das Original
Na und mit der Schärfe bin ich auch nicht ganz zufrieden.
Die Aufnahme wurde in höchstmöglicher Qualität gemacht.

Hat jemand `nen Tipp wie ich das in den Griff bekomme??


Dateianhänge:
RIMG0002.jpg
RIMG0002.jpg [ 80.05 KiB | 10212-mal betrachtet ]
RIMG0001.jpg
RIMG0001.jpg [ 85.68 KiB | 10212-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 29.Jan.2005 16:04 
Offline

Registriert: So, 23.Jan.2005 19:39
Beiträge: 5
Wohnort: NRW
Falls deine Kamera eine Zeit oder Blendenautomatik hat, kannst du mal versuchen eine offene blende zu nehmen, oder die Belichtungszeit etwas höher stellen.
Als Notlösung könntest du den ISO Wert hochstellen, dann fängt es aber an mehr zu rauschen..

Im grossen und ganzen waren das die 3 Faktoren die auf die Belichtung wirken.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 29.Jan.2005 18:52 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 14.Jan.2004 18:32
Beiträge: 142
Wohnort: CH-4123 Allschwil
Ich finde das untere Bild ehrlich gesagt sogar besser von der Helligkeit als das obere! Das obere ist ja viel zu hell!
Ich habe das Bild jetzt mal durch FixFotos Xe847 gelassen.

Trotzdem ist das untere bild auch ein bisschen unterbelichtet, was ich seltsam finde, da es zum Zeitpunkt des Fotos ja nicht gerade dunkel war. Hat die Kamera auch einen manuellen Modus?

Die Schärfe kann ich leider nicht beurteilen, da müsstest du mir ein Bild in voller Auflösung mailen! info ( at ) bessere-bilder.ch

Gruss
Janis


Dateianhänge:
Dateikommentar: Meine Korrektur
rimg0001.jpg
rimg0001.jpg [ 44.57 KiB | 10190-mal betrachtet ]

_________________
Über mich
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 13.Feb.2005 19:11 
Offline

Registriert: So, 13.Feb.2005 18:48
Beiträge: 5
Das obere Bild ist eindeutig überbelichtet. Das unter ist ok, wobei man über die Tonwertkorrektur eines gängigen EBV Programmes da noch einiges nachbearbeiten könnte.
Wenn du mir das Bild mal zumailst (trueanger at web.de), sende ich es dir mit meiner Nachbearbeitungsanleitung zurück. :wink:

Welche EBV Software (wenn überhaupt) hast du?

_________________
"Besuche auch www.digicamclub.de"

Gruss Mirko


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 13.Feb.2005 19:15 
Offline

Registriert: So, 13.Feb.2005 18:48
Beiträge: 5
Janis hat geschrieben:
Ich habe das Bild jetzt mal durch FixFotos Xe847 gelassen.


Gruss
Janis


Die XE847 Funktion ist ziehmlicher Murks, wenn ich das mal so sagen darf. Ich benutze selber sehr gerne FF, aber diese Funktion ist absolut nicht ausgereift. Sie ertsellt aus einem schlechten Bild nur ein anderes schlechtes, was aber nicht besser ist. Da kann man mittels der Dammakorrektur und der Kontrastautomatik in FF noch bessere Ergebnisse erziehlen.

* my 10 cent*

_________________
"Besuche auch www.digicamclub.de"

Gruss Mirko


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 14.Feb.2005 09:19 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 14.Jan.2004 18:32
Beiträge: 142
Wohnort: CH-4123 Allschwil
DCC_mirko hat geschrieben:
Die XE847 Funktion ist ziehmlicher Murks, wenn ich das mal so sagen darf. Ich benutze selber sehr gerne FF, aber diese Funktion ist absolut nicht ausgereift. Sie ertsellt aus einem schlechten Bild nur ein anderes schlechtes, was aber nicht besser ist. Da kann man mittels der Dammakorrektur und der Kontrastautomatik in FF noch bessere Ergebnisse erziehlen.

* my 10 cent*


Also im Zusammenspiel mit Auto4 http://ffsf.de/local_links.php?action=links&catid=9 erzielt man eigentlich ziemlich gute Ergebnisse, finde ich. Eines der Bilder hat meistens sehr gute Farben, etc.

Solltet ihr auf jeden Fall mal ausprobieren wenn ihr FixFoto habt.

EDIT: Das Autokorrektur-Plugin, welches auch auf der genannten Homepage zu finden ist, ist noch besser!

Janis

_________________
Über mich


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Cookie-Einstellungen
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de