Fotoservice Aldi Fotoservice
(65 Bewertungen)

 


Hier klicken, um diesen Fotoservice zu bewerten!

Unsere Nutzer haben 65 Bewertungen abgegeben:

von R. Pichler (28.12.11, 17:41)
"Leider kennt dieser Fotoservice das "kleine 1 x 1" des Onlinehandels nicht.
Trotz rechtzeitiger Bestellung vor Weihnachten wird nicht geliefert, trotz Zusage! Keine Information, keine Entschuldigung, keine Antwort auf Anfragen....Ignoranz pur ....Aldi Fotoservice nie wieder.
"
von Dr. Christoph Hirsch (28.12.11, 14:50)
"Der Fotoservice der von mir sonst so geschätzten Firma aldi ist miserabel! Der erste Kalender kam zwar schnell, hatte aber Druckmängel. Den nächsten Kalernder habe ich am 9. 12. bestellt - seitdem hat sich nichts getan! Der Versuch, eine Mail zu schicken, wird (vorsätzlich?) durch Schikanen behindert. Bei einem Anruf landet man in der kostenpflichtigen Warteschleife. Schlimmer geht es nicht."
von Guybrush (24.12.11, 23:08)
"Ich habe am 11.12. bestellt.
Bis zum 15.12., so wird auf der Website geworben, reicht es bis Weihnachten.
Heute ist das Paket noch nicht einmal abgeschickt.
Das lasse ich vom Anwalt prüfen.
Ich habe extrem viel Arbeit (ca.40h) in die Gestaltung der Fotobücher investiert. Jetzt ist alles wertlos.
"
von boje (24.12.11, 16:10)
"Ich habe am 11. Dezember ein Fotobuch bestellt. Angegebene Lieferzeit max. 5 Tage+1-3Tage Post. Bis heute ist der Auftrag nicht einmal bearbeitet. Auf eMails keine Antwort. Was für ein tolles Weihnachten wird das ohne Geschenk. "
von Sandra (24.12.11, 14:11)
"Hätte ich mal diese Bewertungen vorher gelesen, dann wäre meine Bestellung nicht bei dem Fotoservice von Aldi eingegangen. Auf der Internetseite wurde versprochen, dass Geschenke und Kalender, die bis zum 15.12. bestellt werden auch bis zum 24.12. da sind. Dem ist leider nicht so. Habe am 14.12. bestellt und bis heute sind die Kalender nicht angekommen. Auf Emails reagiert Aldi nicht. Dann liegen die Weihnachtsgeschenke wohl nicht unter dem Baum. Leider....Hier bestellte ich NIE wieder!!!"
von Carmen (17.12.11, 13:37)
"Hinter dem Aldi-Fotoservice steckt derzeit Orwo-/Pixelnet.
Ich lasse dort seit über 10 Jahren meine Arbeiten machen. Bestelle bei dem Aldi- ableger immer mal wieder Fotos. War mit den Ergebnissen immer zufrieden. Jetzt habe ich das erste mal reklamiert, weil das Cover-Bild einens Leinwandbuches nicht korrekt beschnitten war. Es gab keine Probleme mit dem Kundenservice. Auch die Qualität der Buchseiten ist top.
Die Bilder sind so wie ich sie weggeschickt habe, Auch die Lieferzeiten sind gut. Kleines Manko: Die Software wird ständig aktualisiert, so,dass man mit älteren cpr Datein Pobleme hat diese wieder so einzupassen weil was verändert wurde.
Ich habe auch schon bei Pixxum und Schlecker bestellt. Die Qulität des Ersteren war mäßig (nie wieder) und bei dem Zweiten ist das wechselhaft, da sie von Zeit zu Zeit das Labor wechseln. Zuletzt war das Papier bescheiden, die Lieferzeiten lang und der Kundenservice...naja.
Bezahle gern ein paar ct mehr um vernünftige Qualität zu bekommen.
"
von Peter (23.08.11, 09:53)
"Ich bearbeite meine Fotos in Photoshop CS5 und Lightroom 3 auf einem Mac mit kalibriertem Bildschirm (iOne Messgerät) und schicke alles im sRGB Farbraum zur Ausbelichtung ohne dabei die automatische Bildoptimierungsfunktion in Anspruch zu nehmen.
Alles, was ich bei Aldi bis jetzt habe ausbelichten lassen, hatte eine etwa 95% Übereinstimmung mit meiner Monitordarstellung! Das ist sehr gut und zeigt mir, dass vor Ort auch eine kalibrierte sRGB Schiene gefahren wird.
Und mit Übereinstimmung meine ich nicht nur Farbe, sondern genauso Kontrast und Helligkeit sowie die Durchzeichnung in den sehr dunklen Bereichen oder Spitzlichtern.
Ich habe bei Aldi bis jetzt ca. 30 Poster im 50x75cm Format bestellt, 20 im Format 40x50 und unzählige Abzüge in den kleineren Formaten von 13x18 cm bis 30x40. Die sahen alle top aus, nur mit einem Motiv hatten sie Probleme, das ich auch reklamierte und dann schnell eine neue Ausbelichtung bekam, die aber leider keine Besserung ergab.
Als Geschenke hatte ich noch verschiedene Tassen und T-Shirts machen lassen, die auch alle farblich top waren.
Gestern kam mein erstes Testfotobuch, ein 12 seitiges A4 Buch mit Klammerbindung und auch hier ist die Bildqualität top und entspricht genau dem, was ich beim Bearbeiten auf dem Monitor sehe. Einziger Störfaktor hier ist für mich der Barcode auf dem Rückumschlag unten, denn der stört meine Ästhetik.
Bestellt wurde anfangs per Internet, aber nachdem es die Software jetzt auch als Mac Version gibt, mache ich alles nur noch damit. Bestellungen wurden immer schnell abgewickelt und Produkte kamen alle innerhalb von 5 Arbeitstagen nach Bestellung. Ein einziges Poster in 50x75 hatte einen ganz leichten Knick, den man aber nur mit seitlichem Licht wirklich erkennen konnte, weshalb ich es nicht reklamiert habe.
Alle Bilder wurden immer in matt bestellt, was einer Pearl Oberfläche entspricht und nicht so spiegelt.
Software: Nunja, für einen, der mit Illustrator und Indesign auch zu tun hat, ist es ein Layout Krampfprogramm, aber die Programme anderer Anbieter schenken sich da nichts. Intuitiv und einfach sieht anders aus, aber zum Bestellen von Abzügen ist es schon ok. Beim Layouten eines Fotobuches stößt man schnell an Grenzen, die aber dem Normaluser so wohl nicht auffallen werden. Solange man einen recht einfachen Layout benutzt, kommt man auch hier zum gewünschten Ergebnis. Das Texttool ist leider auch furchtbar zu bedienen und schränkt sehr ein, weshalb ich meinen Text in Photoshop gesetzt habe und dann als Bild ins Layout aufgenommen.
Fazit: Bildqualität und Preis überzeugen auf ganzer Linie! Mein Labor um die Ecke, das ehemals zu Zeiten von Film, E-6 und C-41 Entwicklungen ein Profilabor war, liefert mir auch keine bessere Bildqualität, verlangt aber für ein 50x75 cm Poster anstatt 6,99€ fast den 10 fachen Preis!
Die Software kann nicht überzeugen, einfach und intuitiv sieht anders aus, aber da gibt es bei der Konkurrenz auch nicht viel Besseres.
@All, die hier Probleme mit der Bildqualität haben: Es ist wirklich ein sehr großer Unterschied, ob man einen guten High End Monitor hat, der auch noch mit einer Messsonde kalibriert wurde oder einfach einen Acer aus dem Media Markt an einen Rechner stöpselt und denkt, dass das was man nun sieht auch farbtreu ist. Es ist es nicht!
"


Preisliste für Digitalfotos:

  Hochglanz
9x13 0,09 €
10x13 (3:4) 0,09 €
10x15 0,12 €
13x17 (3:4) 0,18 €
13x18 0,18 €
20x27 (3:4) 0,99 €
20x30 0,99 €
30x45 2,99 €
50x75 7,99 €

Versandkosten: 1,99 €
Auftragsgebühr: -

Angebotene Foto-Geschenke:

Fotoleinwand

Technische Daten:


Liefermethoden: nur Zusendung möglich
Papiersorten: Hochglanz
Auflösung: k.A. dpi
Optimierung: Ja, nicht abschaltbar
Upload-Möglichkeiten:
Format-Anpassung:
FAQ: Format-Anpassung

Kontaktdaten Aldi Fotoservice :

Adresse:

Medion AG
Gänsemarkt 16 - 18
D-45127 Essen
Deutschland

Telefon: 0201/810810
eMail: service-aldifotos@medion.com
Website: http://www.aldifotos.de/
Preisvergleich
Wählen Sie Anzahl der Bilder und das Format.
auf

Diese Abfrage auf Deiner Website? Siehe Webmaster !
Aktuelle Sonderangebote anzeigen

Unser Top-Ranking!

Am besten bewertet:
  1. TKexe Printservice (1,15)
  2. Expressphoto (1,25)
  3. direktbild.de (1,35)
Am günstigsten (10x15):
  1. 1Nightprint.de
  2. dm-Drogeriemarkt
  3. Lidl Fotoservice