Fotoservice BFL
(15 Bewertungen)

 


Hier klicken, um diesen Fotoservice zu bewerten!

Unsere Nutzer haben 15 Bewertungen abgegeben:

von Bettina Krinner (14.04.09, 13:45)
"Ich bin seit über einem halben Jahr treuer Kunde bei BFL-Onlineservice und bin total zufrieden. Arbeite selber im Fotohandel und bin daher schon sehr kritisch was Qualität und Leistung angeht. Die BFL-Mitarbeiter sind freundlich und kompetent.Lieferung der Bilder geht schnell und unkompliziert. Selbst im Reklamationsfall, das kaum vorkommt sind die BFL-Leute sehr Kundenorientiert.Auch bei Sonderwünschen "geht nicht"-gibt´s nicht!! bei BFL. Für mich im Moment die No. 1.
Probieren!!
"
von Börni (03.04.09, 13:54)
"BFL empfinde ich als eines der besten Labore.
Sowohl die Abzüge in jeglichen Größen, sowie der Kundenservice ist sehr gut. Bei Nachfragen und erwünschten Auskünften zu den Abzügen bzw. der Dauer des Auftrags wurde ich stets sehr freundlich behandelt.
Lediglich bei Abzügen in Postergröße dauert der Versand länger was aber anscheinend an UPS liegt.
Jedoch kann man über die ein bis zwei Tage längere Wartezeit hinwegsehen, wenn man dann das Ergebnis in den Händen hält.
Ich kann es absolut weiterempfehlen!!
"
von Susi (28.03.09, 21:05)
"BFL ist vom Preis-Leistung_Verhältnis super! Allerdings läßt die Freundlichkeit der Mitarbeiter sehr zu wünschen übrig! Da es noch eine 2. Filiale am Potsdamer Platz gibt wo die Mitarbeiter sich schon um einen kümmern, wenn man nur den Laden betritt, werde ab sofort dort Kunde sein."
von inga (03.01.09, 19:09)
"also bfl ist ein echter fall fuer sich. so viele chancen habe ich als profi noch nie einem labor gegeben und so viele chancen hat auch noch nie eines vergeigt! unglaublich. schlechter service! nie sind die abzuege puenktlich fertig! kundenservice ist ein echtes fremdwort fuer die herrschaften dort! und so weiter... ich kann nur jedem raten: sucht ein anderes labor! bfl ist keinen cent wert!
wer's dennoch probieren moechte: viel spass und keinen kaffee vor dem besuch oder dem erhalt der bilder trinken, sonst besteht eine echte gefahr auf einen herzinfarkt!
viel glueck bei weiteren laboren!
"
von Gerd (14.12.08, 15:22)
"Alle Bilder sind irgendwie leicht grünlich und bei Fotos mit blauem Himmel ist dieser magentafarben und gar nicht richtig blau.
Da bin ich mit BFL gar nicht zufrieden.
"
von Susanne Witte (25.06.08, 12:32)
"BFL ist ein Fotolabor in Berlin Mitte mit einem sehr breiten und tiefen Angebot und einem sehr professionellen und angenehmen Service. Fotos können über das Internet bestellt werden oder man läuft persönlich auf, wird gut beraten und kriegt auch noch einen Kaffee für lau. Nach dem Kaffee sind auch die Aufträge meist fertig. Sowohl bei Analogfotos wie auch bei Digitalfotos ist der Fotodienst perfekt. Das Fotolabor scheint mir in Berlin Mitte der letzte Fotodienst zu sein, der noch das komplette Programm bietet. Von Kleinbild-, Mittelformat Filmentwicklung, Bewerbungsfotos, Kontaktbögen, Schwarz / Weiß, Bild vom Bild bis hin zu Postern bekommt man alles zu günstigen Preisen in einer Qualität, die sonst nur Fachlabore bieten. Das Team besteht aus jungen, relaxten und zuverlässigen gut ausgebildeten Typen. Die Auswahl an Formaten und Papierqualitäten (Fuji Papers)ist turbo gut. Die Firma bietet neuerdings für Profi Fotografen einen speziellen Service, der auf der Internetseite www.profiprint24.de zu finden ist. Unter der Rubrik Service werden zahlreiche nützliche Dinge wie Monitor Kalibrierung und ICC Profile zur Verfügung gestellt. Das Thema fit in, fill in & no rezise hat das Fotolabor auf dieser Seite im Bereich Onlineprinting perfekt aufbereitet. Die Parkmöglichkeiten sind, man sollte es in Berlin Mitte kaum glauben, sehr gut. Unter BFL befindet sich eine Parktiefgarage. Dann nur noch rein in den Aufzug und man ist da."
von Thomas Seida (24.04.08, 12:41)
"Für mich ist neben Schnelligkeit natürlich die Qualität und der Service wichtig. Bei BFL kann man alles online abwickeln und sich die Sachen zuschicken lassen oder aber auch direkt ins Labor gehen bzw.online bestellen und selbst abholen. BFL bietet auch im Bereich Analogfotos das komplette Programm. Gerade weil immer mehr Fotolabore zu machen, ist das für mich sehr wichtig, da ich zum Teil auch noch mit Mittelformat arbeite. Die Qualität kommt an Fachlabore heran. Die Preise aber sind entscheidend günstiger. Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt also. Für die Qualität ist auch entscheidend, dass die Labormaschine täglich kalibriert wird. Dabei wird das Papier täglich per Densitometer auf die Fotochemie angeglichen. Damit wird die höchste Genauigkeit bzw. Konstanz bei der Farbwiedergabe gewährleistet. Belichtet werden die Aufträge bei Picture Point standardmäßig auf professionellem Fujicolor-Crystal-Archiv-Papier mit einer Farbgarantie von 70 Jahren. Es besteht auch die Möglichkeit, auf Supreme, Silk- und Pearl Papier zu belichten. Bei dem Silk-Papier handelt es sich z.B. um Farbfotopapier mit Seidenraster-Oberfläche. Dieses Papier bietet die exzellente Bildqualität von Silberhalogenid-Printmaterial. Auch bei Belichtungszeiten von wenigen Nanosekunden erreicht es sehr hohe Maximaldichten und einen maximalen Farbraum. Wie alle Papiere der Fujicolor Crystal Archive Familie bietet auch dieses Papier ausgezeichnete Lichtstabilität und Archivfestigkeit. Zudem bietet es durch die Beschaffenheit der Oberfläche einen optimalen Kopierschutz, der noch durch den Copyright-Vermerk auf der Rückseite verstärkt wird. Das dort auch angebotenen Pearl-Papier besitzt eine metallisch schimmernde Reflexionsschicht. Das neue metallisch schimmernde Pearl Papier eignet sich besonders für raffinierte Porträts, elegante Architekturfotos sowie Studio- und Außenaufnahmen, bei denen es auf eine besondere Plastizität und räumliche Tiefenwirkung ankommt. Bei der Betrachtung der Bilder in ausreichend hellem Licht entsteht ein silbriger, perlmutt-artig schimmernder Effekt, der besonders in den Lichtern zur Geltung kommt, aber auch Hauttönen einen subtilen Glanz gibt und einzelne Farben metallisch leuchten lässt. Ein weiteres Special der Bude sind Großformatdrucke in Fotoqualität auf besonders zahlreichen Druckmedien. Dazu benutzen sie die neueste Canon iPF 8000 mit 12 pigmentierten Tinten. Sie ermöglicht auch einen reinen schwarz/weiß - Druck mit hervorragenden Kontrasten. Sie drucken desweiteren auf: Fuji Premium Semi-Glossy Photo Paper Fujifilm Photo Glossy Paper Fuji Satin Photo Paper Fuji Pearl Photo Paper Fuji High Density Backlite Film Leinwand (100%Baumwolle) zum Aufziehen geeignet, knickt nicht. Die Öffnungszeiten sind Montag - Freitag von 9. - 22.00 Uhr. Samstags ist offen von 10. - 18.00 Uhr. Sonntags ist offen von 12. - 16.00 Uhr. "


Preisliste für Digitalfotos:

  Hochglanz
9x13 0,15 €
10x13 (3:4) 0,15 €
10x15 0,25 €
11x15 (3:4) 0,25 €
13x17 (3:4) 0,39 €
13x18 0,39 €
15x20 (3:4) 0,69 €
20x30 1,29 €
30x40 (3:4) 3,49 €
30x45 3,49 €

Versandkosten: 2,50 €
Auftragsgebühr: -

Angebotene Foto-Geschenke:

k.A.

Technische Daten:


Liefermethoden: Zusendung und Abholung möglich
Papiersorten: Hochglanz
Auflösung: k.A. dpi
Optimierung: Ja, nicht abschaltbar
Upload-Möglichkeiten:
Format-Anpassung:
FAQ: Format-Anpassung

Kontaktdaten BFL :

Adresse:

Friedrichstraße 68
10117 Berlin

Telefon: 030/20945933
eMail: bflberlin@t-online.de
Website: http://www.bfl-berlin.de
Preisvergleich
Wählen Sie Anzahl der Bilder und das Format.
auf

Diese Abfrage auf Deiner Website? Siehe Webmaster !
Aktuelle Sonderangebote anzeigen

Unser Top-Ranking!

Am besten bewertet:
  1. TKexe Printservice (1,15)
  2. Expressphoto (1,25)
  3. direktbild.de (1,35)
Am günstigsten (10x15):
  1. 1Nightprint.de
  2. dm-Drogeriemarkt
  3. Lidl Fotoservice
 Google-Anzeigen