Fotoservice Rossmann
(70 Bewertungen)

 


Hier klicken, um diesen Fotoservice zu bewerten!

Unsere Nutzer haben 70 Bewertungen abgegeben:

von Nicolini Christa (02.10.07, 16:43)
"Seit längerer Zeit habe ich über die Foto-Terminals bei Rossmann Digitalfotos bestellt und kann nur sagen, daß ich äußerst zufrieden war.Obwohl ich sehr oft und viele Fotos bestellt habe, kam es zu keiner einzigen Beanstandung. Als bei uns der Terminal defekt war, versuchte ich das erste Mal eine Bestellung über Internet. Ich war entsetzt über die Beurteilungen.Wenn ich nicht eigene sehr gute Erfahrungen mit Rossmann-Digital-Fotos gemacht hätte, hätten mich die Beurteilungen abgeschreckt. Ich kann nicht verstehen, wie schlecht die Bewertungen ausgefallen sind und ich kann nur annehmen,daß die Konkurrenz die Bewertungen geschrieben hat. Warum schreiben nicht auch die zufriedenen Kunden Bewertungen?
Zur Probe habe ich bei der Konkurrenz einige Digitel-Abzüge bestellt und konnte dann die Fotos vergleichen.Die Rossmann Bilder waren bei Weiten die Besten.
"
von Anton und Uschi (29.09.07, 19:23)
"Wir haben heute 259 übers Internet bestellte Bilder im 10er Format über eine Filiale bekommen:
Alle sehr schön! Helligkeit,Farbe und Schärfe
sind haargenau so, wie am PC.
Auch mit dem neu heruntergeladenen Bestellprogramm kamen wir sehr gut zurecht. Es erlaubt sogar noch einige Tricks, wie z.B. Zuschneiden usw.
Auch kein Problem bei der Übertragung und Auftragsvergabe. Der Preis war auch sehr günstig.
Außerdem war Rossman (Abschicken Do 16°°,Sa in Filiale) sehr schnell!
Unsere Gesamt-Note: 1 = Sehr zu empfehlen !"
von Wolfgang Höcker (28.09.07, 00:05)
"hallo,
nun bin ich "stolzer" Besitzer von über 130 Bildern 10x13, obwohl ich was ganz anderes bestellt habe.
Rossmann gibt es bei uns seit Mai, Eröffnungsangebot 20 Bilder 10x15 TOP geklappt,
auch die vielen Aufträge bei Ihr Platz, Schlecker
etc. vorher.
Alles immer mit der gleichen Software, auf CD gebrannt, ab in die Tasche und fertig waren die
10x15 Digitalabzüge.
Die Argumente bezüglich meiner Reklamation waren sehr dürftig, von, haben wir noch gehabt bis vom
Fuji-Service, da haben sie was verkehrt gemacht.
Gibt`s nicht, haben wir nicht, muß ich mal fragen
sind schlicht und einfach keine Argumente und der Kunde muß nicht unbedingt dumm sein.
So, das war`s, es mußte einfach mal raus und nun
kann ich wieder gut schlafen.
Meine Kosten für Wege u. Telefonate will ich nicht erwähnen.
Ganz nebenbei bin ich seit über 35 Jahren Lieferant des Facheinzelhandels.
"
von Carsten (13.08.07, 15:10)
"Hatte ich in den letzten Jahren regelmäßig Bilder dort entwickeln lassen, war diesmal die Qualität sehr schlecht.
Aufgenommen wurden die Bilder mit einer digitalen Spiegelreflexkamera (10 mio Pixel) in höchster JPG-Qualität. Die Bilder wurden von mir unkomprimiert auf eine CD gebrannt und anschließend probehalber ausgedruckt. Eigentlich sollte es doch möglich sein, einfache 10x15 Bilder zu entwickeln.
Weit gefehlt - Alle Bilder wiesen einen leichten gelb/braun-Stich auf, der zu unnatürlichen Hauttönen führte. Die Bilder waren derart schlecht komprimiert, dass man schon bei einfachem Hinsehen Artefakte an den Kanten erkennen konnte. Um eine Überschärfung zu verhindern, hatte ich extra die Funktion "Nachbearbeitung" am Rossmann-Terminal ausgeschaltet. Eine Reklamierung der Bilder führte dann zu dem Ergebnis, dass ich eine Standard-Abwimmel-Antwort vom Kundendienst der Firma ORWO Net GmbH erhielt, in dem mitgeteilt wurde, dass die Bilder so entwickelt wurden wie sie vorlagen. Einfach nur schlecht. Die zuständige Mitarbeiterin bei Rossmann-Ludwigsfelde ließ mich ebenfalls über ihre Verkäuferin abwimmeln, nach dem Motto: Sind digitale Bilder, die werden so entwickelt, wie die Kunden sie abgeben.
Einfach nur schlecht."
von GeX (02.08.07, 20:19)
"Hallo, wie ich hier schon gelesen habe bin ich nicht der einzige der Bilder im Format 10x13 bekommen hat.
Nach mehrmaligem Versuch Kontakt per E-Mail aufzunehmen (bis jetzt noch keine Antwort) bin ich sehr unzufrieden!
Die "Hinweise" oder wie man diese Benennen möchte beim Online Service, das die Bilder eventuell "beschnitten" sind, kann und will ich nicht verstehen.
Eine Anfrage einer Mitarbeiterin in einer Filiale brachte auch nichts, da diese mir nur sagte das es verschiedene Formate gäbe, ein Digitales und ein 4:3.
"Wie jetzt" ? Digitale Bilder im 4:3 habe ich mit einem Fernseher fotografiert ?
Jedenfalls möchte ich jeden abraten das ganze Online abzuwickeln, denn man bezahlt brav für 10x15, bekommt eine unnütze "Sch***" und danach noch nicht einmal ne Entschuldigung, geschweige denn eine Antwort auf E-Mails.
So! Jetzt geht's mir besser.
;)
"
von britt (05.02.07, 23:00)
"Ich lasse seit mehreren Jahren meine Fotos bei rossmann entwickeln und hatte bisher auch nie Probleme. Jetzt habe ich im Januar 100 Fotos über den Online-Service bestellt und als ich diese abgeholt hab, ist mir aufgefallen, dass die Fotos statt des gewünschten 10x15 cm Formats nur 10x13,5 cm groß waren. Die eignen sich jetzt natürlich nicht mehr zum rahmen,da an den Seiten dann immer ein Rand zu sehen wäre.
DAchte, dass es vielleicht am Format der digitalen Bilder läge, aber habe im Vergleich heraus gefunden, dass ältere Bestellungen mit gleichen Abmesungen im korrekten Format entwickelt wurden. Habe mich jetzt bei Rossmann beschwert und warte bisher auf eine Antwort.
"
von Alexander (20.10.06, 13:37)
"Habe das Aktionsangebot für 100 Bilder genutzt und 8 Euro bezahlt. Nach 4 Tagen fertig im Laden abzuholen.
Positiv ist das klassische 3:2 Format, also nix für die kleinen kompakten. Die Schärfe war auf 10x15cm sehr gut. Die Ausbeleuchtung und der Kontrast waren auf jeden Fall nachbearbeitet, sodass 50% der Bilder mehr Deteils und knalligere Farben hatten und die anderen 50% so ihre eigentliche Bildstimmung verloren haben. Auch nach Tests auf verschiedenen Monitorn muss ich konstatieren, dass die Farben grundsätzlich viel zu warm sind und meist ein unangenehm rötlicher Stick auffällt, vor allem bei Naturfotografien. Die Qualität der 20x30 Bilder ist ähnlich, auch hier fällt der unangenehme Farbstich auf. An der Schärfe und Verarbeitung der Hochglanzfotos gab es nix zu meckern.
"


Preisliste für Digitalfotos:

  Hochglanz
9x13
ab 0:0,07 €
ab 101:0,06 €
ab 201:0,05 €
10x15
ab 0:0,09 €
ab 101:0,08 €
ab 201:0,07 €
11x15 (3:4)
ab 0:0,12 €
ab 101:0,11 €
ab 201:0,10 €
13x18
ab 0:0,14 €
ab 101:0,13 €
ab 201:0,12 €
20x30 0,49 €
30x45 1,29 €
50x75 7,95 €

Versandkosten: 2,10 €
Auftragsgebühr: 0,99 €

Zusätzliche Bemerkungen zum Fotoservice Rossmann:

Auf www.rossmannversand.de auf "Foto" klicken.

Angebotene Foto-Geschenke:

Fotoleinwand

Technische Daten:


Liefermethoden: Zusendung und Abholung möglich
Papiersorten: Hochglanz
Auflösung: k.A. dpi
Optimierung: Ja, nicht abschaltbar
Upload-Möglichkeiten:
Format-Anpassung:
FAQ: Format-Anpassung

Kontaktdaten Rossmann :

Adresse:

ROSSMANN ONLINE GmbH
Isernhägener Straße 16
30938 Burgwedel

Telefon: 0 18 05 / 65 44 56
eMail: fotowelt@rossmann.de
Website: http://www.rossmann-fotowelt.de/index.php
Preisvergleich
Wählen Sie Anzahl der Bilder und das Format.
auf

Diese Abfrage auf Deiner Website? Siehe Webmaster !
Aktuelle Sonderangebote anzeigen

Unser Top-Ranking!

Am besten bewertet:
  1. TKexe Printservice (1,15)
  2. Expressphoto (1,25)
  3. direktbild.de (1,35)
Am günstigsten (10x15):
  1. dm-Drogeriemarkt
  2. 1Nightprint.de
  3. Lidl Fotoservice