Fotoservice Schlecker
(67 Bewertungen)

 


Hier klicken, um diesen Fotoservice zu bewerten!

Unsere Nutzer haben 67 Bewertungen abgegeben:

von Lisa (18.03.04, 18:15)
"Ich habe die Fotos von Schlecker an einem Mittwoch abend bestellt, Montag habe ich sie dann beim Schleckermarkt in unserem Ort abgeholt. Sowohl von der Qualität als auch von der Fareb der Fotos war ich alles ander als begeistert, ich war allerdings auch von www.mypixmania.de veröhnt. Die Fotos von schlecker waren stark gelbstichig und man konnte auf den meisten deutlich erkennen, dass diese Fotos von digital gemacht wurden. Schade, denn ich hatte 60 Fotos bestellt und hätte auch die Nachbestellung dieser 60 Fotos machen lassen, jetzt werde ich mir einen neuen anbieter suchen! Der Kundenservice ist aber soweit ich das genutzt habe in Ordnung, das uploaden mit dem herunterladbaren Programm ist einfach und schnell!"
von dermaier (09.03.04, 16:26)
"Die Bilder sind suuper grauenhaft. Habe eine Datei zu Web.de und zu Schlecker geschickt, und die Schlecker Bilder waren so das ich die Kamera weggeworfen hätte, wären nicht die Web.de Bilder aussergewöhnlich brilliant und Spiegelreflexmäßig scharf. Das liegt übrigens nicht nur an Web.de sondern am "Kodak Bilderservice" -> meiner erfahrung nach sind Bilder von Kodak, egal von wem einfach super duper Ach ja und Schlecker dauert ne ganze Woche"
von Steinbock (08.03.04, 09:44)
"Ich habe zum ersten Mal digitale Fotos entwickeln lassen und wollte es wissen: Schlecker, als CHIP-Testsieger im Vergleich mit abis-foto als offensichtlicher Favorit von "bessere-bilder.de". Beide Bilderdienste haben die SELBE Datei übermittelt bekommen, die ich vorher mit FixFoto bearbeitet hatte. Das Ergebnis: Die Fotos von Schlecker waren nach 3 Arbeitstagen im Laden und konnten abgeholt werden. Die Fotos sind scharf und die Farben sind leuchtend und entsprechen den Originalfarben. Die Fotos von abis-foto waren ebenfalls scharf, jedoch erst nach 5 Arbeitstagen im Briefkasten. Die Farben sind matt und leuchten nicht. Das Ergebnis entspricht nicht der hier abgegebenen Bewertung und ich werde den Eindruck nicht los, dass die für abis-foto abgegebene Bewertung eine Gefälligkeitsbewertung ist. Wenn also meine Gesamtbewertung für abis-foto schlechter ausfällt als sie sein dürfte, so soll sie die m.E. nicht gerechtfertigten sehr guten Bewertungen relativieren. Sorry..."
von ffan (12.11.03, 15:12)
"Um wirklich zu vergleichen, müsste man die gleichen Bilder auch von anderen Labors entwickeln lassen. Meine Bilder waren nicht "kritisch" also unter guten Aufnahmenbedingungen gemacht. Auch 2 Fotos mit Blitz waren OK. Konnte keine großen Unterschiede zum Monitor entdecken, außer einer leichten Verstärkung von gelb (gegenüber dem originalen Objekt, könnte auch ein Kamerafehler sein). Der upload erwies sich in so fern als problematisch, da der HTML-upload bis heute bei mir nicht funktioniert (Fehlermeldung. Musste also den Java-upload benutzen, der leidlich (nicht gerade schnell) läuft. Da ein Wochenende zwischen Abgabe und Abholung war, dauerte es knapp 6 Tage. Hat man einen Schleckerladen in der Nähe, ist es mit Abholung (€ 0.69) unschlagbar günstig. Bin bis jetzt mit S. also zufrieden, obwohl ich auch einiges Kritisches darüber gelesen habe."
von Julius Haman (30.10.03, 17:57)
"Von einigen Bekannten wurde mir Schlecker wärmstens empfohlen. Als ich neulich zum ersten Mal dort Bilder entwickeln ließ, war ich zunächst von dem Service beeindruckt. Allerdings lässt die Qualität der Bilder doch sehr zu wünschen übrig. Dazu muss man sagen, dass der Großteil meiner Bilder bei Kunstlicht aufgenommen wurde; die Aufnahmen bei Tageslicht hingegen waren recht ansehnlich. Ich würde Schlecker nur Leuten empfehlen, die keine großen Ansprüche an die Qualität der Bilder stellen."
von HoHo (21.10.03, 00:31)
"Hatte aufgrund eines Test in der Chip mal den Bilderdienst von Schlecker probiert. Aber die Enttäuschung war groß: Zwei Bilder waren total falsch entwickelt Laut Test sollte auf Kodak Royal Papier entwickelt werden, benutzt wurde AGFA-Papier Der Vorgang dauerte nicht 3-4 Tage, sondern fast eine Woche"
von Harald (09.10.03, 21:24)
"ein Kommentar super tolle Bilder !!!! Sehr Günztig da ich 155 Stück 15*10 machen gelassen hab . Schnelle Lieferung"


Preisliste für Digitalfotos:

  Hochglanz
9x13
ab 0:0,11 €
ab 100:0,08 €
10x13 (3:4)
ab 0:0,14 €
ab 100:0,08 €
11x15 (3:4) 0,17 €
13x17 (3:4) 0,19 €
20x27 (3:4) 0,49 €

Versandkosten: 2,16 €
Auftragsgebühr: 0,69 €

Zusätzliche Bemerkungen zum Fotoservice Schlecker:

Bei Abgabe einer CD in einer Filiale beträgt die Auftragspauschale 0,99 statt 0,69 Euro.

Angebotene Foto-Geschenke:

Foto-Puzzle, Mouse-Pad, T-Shirt, Tassen

Technische Daten:


Liefermethoden: Zusendung und Abholung möglich
Papiersorten: Hochglanz
Auflösung: k.A. dpi
Optimierung: Ja, nicht abschaltbar
Upload-Möglichkeiten:
Format-Anpassung:
FAQ: Format-Anpassung

Kontaktdaten Schlecker :

Adresse:

SCHLECKER HOME SHOPPING
Kundenservice
Postfach 14 55
D-89574 Ehingen

Telefon: 01805 / 383260
eMail: service@de.schlecker.net
Website: http://www.schlecker.com/foto
Preisvergleich
Wählen Sie Anzahl der Bilder und das Format.
auf

Diese Abfrage auf Deiner Website? Siehe Webmaster !
Aktuelle Sonderangebote anzeigen

Unser Top-Ranking!

Am besten bewertet:
  1. TKexe Printservice (1,15)
  2. Expressphoto (1,25)
  3. direktbild.de (1,35)
Am günstigsten (10x15):
  1. 1Nightprint.de
  2. dm-Drogeriemarkt
  3. Lidl Fotoservice