Digitalfotos entwickeln - Bilderdienste vergleichen Home
Logo Pixelkalkulator
 Preisvergleich
Wähle die Anzahl der Bilder und das Format:



auf

Diese Abfrage auf Deiner Website? Siehe Webmaster!
Aktuelle Sonderangebote anzeigen
 Google-Anzeigen

 Suche
Google
Web staging.bessere-bilder.de
Aktuelle Zeit: Mi, 20.Nov.2019 19:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Vergrößern von animierten Bilder
BeitragVerfasst: Do, 05.Okt.2006 16:18 
Offline

Registriert: Do, 05.Okt.2006 16:15
Beiträge: 5
Gibt es ein Programm womit man Animierte Bilder größer (also die Pixel) machen kann??


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Programm
BeitragVerfasst: Di, 10.Okt.2006 02:06 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 27.Nov.2004 01:47
Beiträge: 403
Skater hat geschrieben:
Gibt es ein Programm womit man Animierte Bilder größer (also die Pixel) machen kann??

Zuerst eine Gegenfrage: Meinst du Videos (.mov, .avi, .mpg) oder animierte GIFs?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 12.Okt.2006 17:25 
Offline

Registriert: Do, 05.Okt.2006 16:15
Beiträge: 5
Animierte GIF`s


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 19.Okt.2006 23:29 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 27.Nov.2004 01:47
Beiträge: 403
Werkzeuge für animierte GIFs gibt es derer viele, allerdings sind die meisten nicht kostenlos. Einfach im Web nach "animated gif resize" suchen.

Eine einfache Möglichkeit habe ich unter
http://www.gifworks.com
gefunden, dort kann man per Webanwendung sein animiertes GIF bearbeiten, unter anderem Vergrößern. Allerdings sollte man das Kleingedruckte lesen, es könnte zum Beispiel sein, dass man durch die Nutzung die Rechte an dem Bild abgibt.

Ein paar Möglichkeiten zum Vergrößern von animierten GIFs werden in dem XnView-Forum auf Englisch diskutiert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 26.Jul.2007 00:22 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 27.Nov.2004 01:47
Beiträge: 403
Zwischenzeitlich bin ich auf das recht gute und kostenlose "Beneton Movie GIF" (http://software.benetonfilms.com) gestoßen, mit der man das Vergrößern eines animierten GIFs sehr einfach und mit wenigen Mausklicks bewerkstelligen kann. Die Funktionalität des Programms ist umfangreich und bietet neben einem Editor auch Manipulationen auf die ganze Bildfolge und erlaubt das Erstellen von Übergängen zwischen zwei Bildern.

Beneton Movie GIF unterstützt allerdings nicht alle Arten von animierten GIFs, er tut sich schwer mit der "Disposal Method": Beim Öffnen zeigt er gegebenenfalls einen entsprechenden Hinweis an und öffnet die Animation mit mehr oder weniger starken Abweichungen.

Die Nutzung von Beneton Movie GIF ist kostenlos (Freeware). Für einfache Tests oder zur Evaluierung lässt es sich das Programm auch erst einmal ganz ohne Installation starten, die Benutzungsoberfläche ist dann allerdings auf Englisch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 01.Aug.2007 23:11 
Offline

Registriert: Mi, 12.Apr.2006 21:21
Beiträge: 78
Wohnort: Kamen
Hallo, erstmal :wink:

ich nutze für so etwas sehr gerne das Programm Ulead GIF Animator 5.
Ist für kleines Geld zu haben und bietet eben auch die Möglichkeit, selber animierte Gifs zu erstellen.

Nicht zu mächtig und mit intrigierten Assistenten, der zu Beginn eine gute Hilfe darstellt .

_________________
Gruß
Walter

http://www.digitalfotografie-foren.de
http://www.bilderhilfe.de
http://www.digitalfotografie-und-hobbyfotografen.de
http://sowabo.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 02.Aug.2007 20:55 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 27.Nov.2004 01:47
Beiträge: 403
Ulead GIF Animator ist glaube ich ein guter Tipp, Walter. Allerdings wollte ich einmal schauen, was "kleines Geld" bedeutet und musste feststellen, dass Ulead GIF Animator wohl ein Auslaufmodell ist: Amazon führt es nicht mehr und im Ulead Online Shop finde ich auch nichts Konkretes. :-|

Kannst du weiterhelfen, Walter?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 02.Aug.2007 23:47 
Offline

Registriert: Mi, 12.Apr.2006 21:21
Beiträge: 78
Wohnort: Kamen
Hallo, Helmut

hier habe ich gerade die Demo-Version runter geladen.

http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_12996068.html

Wenn die installiert wird, sollte es dort dann auch die Möglichkeit zum Kauf geben.

Ich kann das nicht testen, weil ich ja schon eine Vollversion installiert habe.


Oder hier kann man die wohl auch noch beziehen.

http://ulead-gif-animator.softonic.de/

Den Link : Download vom Entwickler !! benutzen, nicht die kostenpflichtigen.

Ich finde die Software wirklich gut für kleine Gifs erstellen.

Ich mache die Bilder in PS und bastel die mit dem Animator schnell zusammen, leichter geht es nicht.

_________________
Gruß
Walter

http://www.digitalfotografie-foren.de
http://www.bilderhilfe.de
http://www.digitalfotografie-und-hobbyfotografen.de
http://sowabo.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 04.Aug.2007 08:15 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 27.Nov.2004 01:47
Beiträge: 403
Walter hat geschrieben:
... Den Link : Download vom Entwickler !! benutzen, nicht die kostenpflichtigen.

Vielen Dank für die Links. :-)

Walter hat geschrieben:
Ich finde die Software wirklich gut für kleine Gifs erstellen.

Dass die Software schon länger nicht mehr weiterentwickelt wird soll nicht heißen, dass sie schlecht ist. Im Gegenteil dürfte das ein Zeichen sein, dass sie ausgereift ist. GIF Animator hat wie ich sehe auch schon einige Auszeichnungen eingeheimst. Ca. 40-50 Euro würde ich allerdings eher als "normalen" Preis bezeichnen.

Walter hat geschrieben:
Ich mache die Bilder in PS und bastel die mit dem Animator schnell zusammen, leichter geht es nicht.

Diese Vorgehensweise wäre aber eher ein Argument gegen GIF Animator:
Ein Grafikprogramm für die Animation will man ja gerade auch zum Zeichnen, nicht nur zum Zusammenbauen der fertigen Bilder. Das Zusammenbauen (und noch mehr) können sehr gut auch andere Programme wie zum Beispiel das oben genannte Beneton Movie GIF.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 04.Aug.2007 12:01 
Offline

Registriert: Mi, 12.Apr.2006 21:21
Beiträge: 78
Wohnort: Kamen
Hallo, Helmut :wink:

Zitat:
Diese Vorgehensweise wäre aber eher ein Argument gegen GIF Animator:
Ein Grafikprogramm für die Animation will man ja gerade auch zum Zeichnen, nicht nur zum Zusammenbauen der fertigen Bilder. Das Zusammenbauen (und noch mehr) können sehr gut auch andere Programme wie zum Beispiel das oben genannte Beneton Movie GIF.


da hast Du natürlich recht, aber der Mensch ist ein ' Gewohnheitstier' . :wink:

Ohne eine zusätzliche EBV kommst du bei aufwendigeren .gif sowieso nicht aus. Deshalb bietet Dir der Animator die Möglichkeit, Deine bevorzugte EBV mit einzubinden.

Es ist ein relativ kleines Programm, um .gif zu erstellen oder mal eben schnell ein vorhandenes .gif zu verändern.

Da alle von mir genutzte EBV gut mit diesem Programm zusammen arbeitet, rundet es meine Palette ab.

Es gibt bestimmt mittlerweile jede Menge andere und vielleicht auch bessere Programme (keine Ahnung), aber für meine Anwendungen ist das Programm eben perfekt.

_________________
Gruß
Walter

http://www.digitalfotografie-foren.de
http://www.bilderhilfe.de
http://www.digitalfotografie-und-hobbyfotografen.de
http://sowabo.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 04.Aug.2007 22:27 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 27.Nov.2004 01:47
Beiträge: 403
Ah, ich verstehe, der GIF Animator bietet also auch einen Editor und eben zusätzlich die Möglichkeit, das eigene Grafikprogramm als Editor zu verwenden. Das würde ich dann wahrscheinlich auch so machen wie du. ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 04.Aug.2007 23:39 
Offline

Registriert: Mi, 12.Apr.2006 21:21
Beiträge: 78
Wohnort: Kamen
Hallo, Helmut
Du hast es richtig erkannt. :wink:

_________________
Gruß
Walter

http://www.digitalfotografie-foren.de
http://www.bilderhilfe.de
http://www.digitalfotografie-und-hobbyfotografen.de
http://sowabo.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste



Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Cookie-Einstellungen
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de