Digitalfotos entwickeln - Bilderdienste vergleichen Home
Logo Pixelkalkulator
 Preisvergleich
Wähle die Anzahl der Bilder und das Format:



auf

Diese Abfrage auf Deiner Website? Siehe Webmaster!
Aktuelle Sonderangebote anzeigen
 Google-Anzeigen

 Suche
Google
Web staging.bessere-bilder.de
Aktuelle Zeit: Sa, 15.Mai.2021 04:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: tonnenförmige Verzeichnung bei Nahaufnahmen
BeitragVerfasst: Mo, 13.Mär.2006 11:05 
Offline

Registriert: So, 12.Mär.2006 11:20
Beiträge: 6
Guten Morgen,

gestern Abend habe ich Bücher aus kurzer Distanz ( 50cm ) fotografiert. Brennweite 35 mm bei der Panasonic FZ30.
Über die Ergebnisse habe ich mich doch sehr gewundert. Von rechteckigen Büchern kann keine Rede mehr sein. Sie sind unregelmässig bauchig verzeichnet. Nicht zu vergleichen mit Weitwinkelaufnahmen, bei denen alles zum Rand hin kugelig erscheint.
In welchem Masse dürfen solche Bilder "verzogen" sein? Ich habe bis dahin analog mit einer SLR und unterschiedlichsten Objektiven gearbeitet. Solche missratenen Bilder kannte ich da nicht.

balu


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Cookie-Einstellungen
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de