Bewertung zu Expressphoto von Fotonarr: Brilliant

Hier klicken um alle 146 Bewertungen zu Expressphoto zu lesen!

nächste Bewertung lesen >>
<< vorherige Bewertung lesen

Fotonarr schrieb am 14.12.05, 23:55 zu Expressphoto:

Brilliant

Aufgrund der großen Fülle positiver Bewertungen hier habe ich nacheinander zwei Aufträge per Übertragungssoftware in allen angebotenen Bildergrößen von diesem Service erstellen lassen (außer Poster) In beiden Fällen erfolgte die Lieferung bereits nach Ablauf eines Werktages, was an sich schon sehr erfreulich war. Nah am Enthusiasmus bedingten Herzinfarkt war ich allerdings beim Betrachten der Ergebnisse. Bilder von vier verschiedenen Kameras wurden von mir eingesandt, angefangen von einer billigen und miesen Ricoh Caplio über eine Casio Z-55 bishin zu einer Canon EOS-10D. Selbst die Bilder der schlechtesten Kamera können am Kaffeetisch überzeugen- Bilder einer High-end Kamera werden genau das was sein sein sollen: Weltklasse. Gerade bei hohen Auflösungen und bei Größen von 30 auf 45 cm trennt sich nach meiner Erfahrung der Spreu vom Weizen. Expressphoto ist diesbezüglich mehr als auf der sicheren Seite. Absolut überzeugend. Das Agfa-Papier tut sein übriges um den positiven Eindruck zu verstärken. Für ambitionierte Fotografen und Photoshopper vorallem interessant: Expressphoto verzichtet auf Optimierungssoftware, die Bilder kommen genauso an ,wie sie auf einem guten Monitor bearbeitet wurden. Sollte die Farbechtheit des eigenen Monitors zu wünschen übrig lassen, bietet Expressphoto ein Kallibrierungsbild an. Vorbildlich. Alles im Allem: dieser Service hat mich vollkommen überzeugt. Auf eine Test- Email wurde ebenfalls sofort geantwortet - selten. Jeder Cent ist hier richtig investiert. Kritikpunkte: die verwendete Übertragungssoftware (auch zur Erstellung von Aufträgen per CD) ist zuweilen wackelig und träge, die Übertragung selbst klappt allerdings prima. Zunächst war ich etwas erstaunt, dass 68 kleine Bilder ( 10 auf 15) plus ca. zehn große Abzüge (ab 20 auf 30) , keines unter 1 Mb groß, letztlich per ISDN übertragbar sind. Per zip- Verfahren (nehme ich an) kommen nur ca 20 MB zusammen - Qualitätseinbußen bei den Abzügen kann ich nicht erkennen. Um meinen Eindruck zu prüfen habe ich einige der Bilder nochmals bei einer bekannten Multimedia-kette entwickeln lassen. Der Preis war ähnlich ( etwas billiger) , das Ergebniss hingegen nicht. Nach vielen Versuchen hätte ich nicht gedacht dass ich ihn nochmal finde: den perfekten Bilderservice, gerade für künstlerisch ambitionierte Fotografen/Künstler. Dieser Anbieter ist mehr als empfehlenswert. Hier werde ich nach fünfjähriger Suche endlich bleiben. Toll.


Fotonarr hat den Fotoservice folgendermaßen bewertet:
Gesamtwertung: 1 (sehr gut)
Bildschärfe:  1 (sehr gut)
Farbwiedergabe: 1 (sehr gut)
Kundenservice: 1 (sehr gut)
Preisvergleich
Wählen Sie Anzahl der Bilder und das Format.
auf

Diese Abfrage auf Deiner Website? Siehe Webmaster !
Aktuelle Sonderangebote anzeigen
 Google-Anzeigen