Bewertung zu Ifolor von Walk: Testbestellungen bei 4 Anbietern - ifolor.de beste Ergebnisse

Hier klicken um alle 14 Bewertungen zu Ifolor zu lesen!

nächste Bewertung lesen >>
<< vorherige Bewertung lesen

Walk schrieb am 04.07.09, 10:56 zu Ifolor:

Testbestellungen bei 4 Anbietern - ifolor.de beste Ergebnisse

Hallo zusammen,

ich habe Ende Juni 2009 meine Bestellungen bei w3foto.de, photobox.de, ifolor.de und FUJIdirekt.de abgebeben. Bei allen Anbietern war die Bildoptimierung eingeschaltet.

Papier:
w3foto.de und photobox.de verwenden Fujicolor Crystal Archive Papier Supreme. ifolor.de - Kodak Royal digital Paper. FUJIdirekt.de - Fujicolor Crystal Archive Paper.

Farbwiedergabe:
Auf dem Fujipapier sieht man komischerweise mehr oder weniger ausgeprägten Blaustich. Besonders katastrophal ist es bei photobox.de. Durch den Blaustich sehen die blauen Farben violett aus. Hautfarben sind die Schwachstelle bei Fujipapier - die Farben sehen oft unnatürlich aus.

Schärfe: auf Fotos mit Industriearchitektur hatte w3foto.de die Nase vorn. Portraitbild hat dem ifolor.de besser gelungen.

Pres: ifolor.de war der teuerste Anbieter (13 Cent pro Abzug). Ab 100 und 200 Foto wird es preiswerter, was mich dazu bewegt, dass ich selten, aber grössere Mengen an Bildern bestellen werde.


Walk hat den Fotoservice folgendermaßen bewertet:
Gesamtwertung: 1 (sehr gut)
Bildschärfe:  2 (gut)
Farbwiedergabe: 1 (sehr gut)
Kundenservice: 2 (gut)
Preisvergleich
Wählen Sie Anzahl der Bilder und das Format.
auf

Diese Abfrage auf Deiner Website? Siehe Webmaster !
Aktuelle Sonderangebote anzeigen
 Google-Anzeigen