Bewertung zu Schlecker von Martin Liedke: Schlechte Erfahrung mit Schlecker

Hier klicken um alle 67 Bewertungen zu Schlecker zu lesen!

nächste Bewertung lesen >>
<< vorherige Bewertung lesen

Martin Liedke schrieb am 16.09.04, 22:31 zu Schlecker:

Schlechte Erfahrung mit Schlecker

Leider kann ich nicht viel Gutes zu Schlecker erzählen.

1) 18 Tage Zwischen Agbegen der Bilder und dem Abholen selbiger! Ob das daran lag, dass ich 285 Bilder gleichzeitig entwickeln lies, weiß ich nicht. Doch dürfte so etwas ja keine allzu großen Probleme darstellen. Auch konnte mir man während der langen Wartezeit nicht mitteilen, wann denn nun genau meine Bilder fertig sind; jedes mal wurde ich auf ein &quot;vielleicht schon morgen&quot; vertröstet.

2) Bildqualität OK (typische 200 dpi, mehr geht bei Schlecker halt nicht --&gt; mit 400 dpi sind aber mehr Feinheiten auf dem Foto zu erkennen)

3) Falsches Bildformat! --&gt; auf www.bessere-bilder.de stehtm dass Schlecker die Maße der Original-Datei &quot;exakt&quot; beibehält, also sollte ja aus einem original 4:3 Bild, wenn man die Bildgröße 15 mal 10 bestellt, ein Bild mit den Maßen 13,3 mal 10 herauskommen. Doch die gelieferten Bilder haben alle die Größe 15 mal 10 cm. Horizontal wurde wenig, vertikal dagegen viel weggeschittem, so dass bei einigen Fotos wichtige Details oben oder unten im Bild fehlen.

4) wenigstens habe ich durch die lange Wartezeit den aktuellen Sondertarif erhalten (9 Cent statt 15 Cent pro Bild), doch das tröstet mich nicht wirklich.

Das nächste Mal bestelle ich die Bilder woanders.


Martin Liedke hat den Fotoservice folgendermaßen bewertet:
Gesamtwertung: 4 (mangelh.)
Bildschärfe:  2 (gut)
Farbwiedergabe: 2 (gut)
Kundenservice: 4 (mangelh.)
Preisvergleich
Wählen Sie Anzahl der Bilder und das Format.
auf

Diese Abfrage auf Deiner Website? Siehe Webmaster !
Aktuelle Sonderangebote anzeigen
 Google-Anzeigen